Home

Anzahl der internetnutzer nach altersgruppen in deutschland in den jahren 2003 bis 2021 in millionen

Internetnutzer - Anteil nach Altersgruppen in Deutschland

Unter den 14- bis 49-Jährigen in Deutschland liegt der Anteil der Internetnutzer mittlerweile bei nahezu 100 Prozent. Aber auch in den Altersgruppen der über 50-Jährigen ist der Anteil der Onliner stetig gestiegen: So ist beispielsweise der Anteil der Internetnutzer bei den über 70-Jährigen von rund 29 Prozent im Jahr 2014 auf 52 Prozent im Jahr 2019 gestiegen Diese Statistik zeigt die Verteilung der Internetnutzer in Deutschland nach Altersgruppen im August 2020 Anzahl der Internetnutzer nach Altersgruppen in Deutschland in den Jahren 2003 bis 2016 . Diese Statistik bildet die Anzahl der Internetnutzer in Deutschland nach Altersgruppen in den Jahren 2003 bis 2016 ab. Im Jahr 2013 nutzten laut einer ARD/ZDF-Onlinestudie etwa 5 Millionen der 14- bis 19-Jährigen (blau) das Internet zumindest selten

Anzahl der Internetnutzer nach Altersgruppen in Deutschland in den Jahren 2003 bis 2016 . Diese Statistik bildet die Anzahl der Internetnutzer in Deutschland nach Altersgruppen in den Jahren 2003 bis 2016 ab. Im Jahr 2013 nutzten laut einer ARD/ZDF-Onlinestudie etwa 5 Millionen der 14- bis 19-Jährigen (blau) das Internet zumindest selten . 4. Im Vergleich zum Vorjahr ist die Anzahl der Internetnutzer um rund 3,5 Millionen gestiegen, sodass sich die Anzahl der Personen in Deutschland, die das Internet zumindest selten nutzen, nun auf rund 66,4 Millionen beläuft

Bis 2018 fiel ihr Anteil in Deutschland auf 18,4 Prozent. Gleichzeitig stieg der Anteil der 67-Jährigen und Älteren an der Bevölkerung zwischen 1970 und 2018 von 11,1 auf 19,2 Prozent. Allein der Anteil der 85-Jährigen und Älteren erhöhte sich von 0,6 Prozent im Jahr 1970 auf 2,7 Prozent im Jahr 2018 - Ende 2018 entsprach das 2,3 Millionen Personen. Fakten Wenn die Bevölkerung nach. Die vorliegende Statistik zeigt den Anteil der Internetnutzer in Deutschland nach Altersgruppen, Geschlecht und Beschäftigung in den Jahren 1997 bis 2018 auf. Im Jahr 2018 gaben 74,5 Prozent der Rentner und nicht berufstätigen Personen an, mindestens gelegentlich das Internet zu nutzen. Ab 2017 wird die Internetnutzung als berechneter Wert aus 15 verschiedenen Internettätigkeiten neu erfasst Aus der Statistik geht hervor, dass insgesamt 64,5 Millionen Menschen ab einem Alter von 10 Jahren das Internet in Deutschland nutzen. Das entspricht 87 Prozent der deutschen Bevölkerung. Bis zum. II. Mediennutzung (Vergleich 2015 bis 2017) VII. Smart Home und Connected Car VIII. LBS/GPS, Mobile Payment und E-/M-Commerce . Studiendesign Seite 3 | 02.02.2018 | Digitale Nutzung in Deutschland 2018, Januar 2018 Stichprobe Online-WNK: mindestens eine Internetnutzung in den letzten 3 Monaten 14-69-Jährige Jeweils online-repräsentativ (lt. AGOF digitalfacts Ø Monat der letzten 3 Monate.

Anzahl der Internetnutzer nach Altersgruppen in

** Daten aus dem Tagesablauf-Schema, Day-After-Recall 5.00 bis 24.00 Uhr: Die Tagesreichweite umfasst alle Personen, die in mindestens einem Viertelstunden-Intervall eine Tätigkeit ausüben. Basis: bis 2009: Deutsche ab 14 Jahren in Deutschland (2009: n=1806, 2006: n=1820, 2003: n=2633, 2000: n=1005, 1997: n=1003) Weniger als ein Viertel der über 50-Jährigen leben noch offline Anzahl der Internetnutzer nach Altersgruppen in Deutschland in den Jahren 2003 bis 2016 Diese Statistik bildet die Anzahl der Internetnutzer in Deutschland nach Altersgruppen in den Jahren 2003 bis 2016 ab. Im Jahr 2013 nutzten laut einer ARD/ZDF-Onlinestudie etwa 5 Millionen der 14- bis 19-Jährigen (blau) das Internet. Die vorliegende Statistik zeigt die Anzahl der Onlinenutzer in Deutschland in den Jahren 1997 bis 2019 (in Millionen) auf. Im Frühjahr 2016 waren 83,8 Prozent der deutschsprachigen Erwachsenen online, was hochgerechnet 58 Millionen Personen ab 14 Jahren in Deutschland entspricht. Ab 2017 wird die Internetnutzung als berechneter Wert aus 15 verschiedenen Internettätigkeiten neu erfasst

Internetnutzung deutschland nach alter. Hier finden Sie alte Freunde wieder im größten Verzeichnis Deutschlands Die Anzahl der Internetnutzer im Alter von 40 bis 49 Jahren belief sich auf 11,1 Millionen. Knapp fünf Millionen Internetnutzer in Deutschland waren im Jahr 2019 zwischen 14 und 19 Jahre alt. Anteil der Internetnutzer nach. 9. September 2020 Anteil von beruflicher Aus- und Weiterbildung 2018 im Sekundarbereich II in Deutschland über OECD-Durchschnitt. Im Jahr 2018 besuchten in Deutschland 2,42 Millionen Schülerinnen und Schüler den Sekundarbereich II, das heißt die gymnasiale Oberstufe, eine Berufsausbildung im dualen System oder eine berufsbildende Schule

Juni 2020 Bevölkerung in Deutschland im Jahr 2019 auf 83,2 Millionen gestiegen. Mehr erfahren . 17. Januar 2020 2019 voraussichtlich geringstes Bevölkerungswachstum seit 2012. Mehr erfahren. 4. Dezember 2019 Städte-Boom und Baustau: Entwicklungen auf dem deutschen Wohnungsmarkt 2008 - 2018. Mehr erfahren. 18. September 2019 Fakten über Paul und Marie, zwei von 10,5 Millionen Kindern in. Über 55 Millionen der knapp 74 Millionen Menschen ab einem Alter von 10 Jahren benutzen in Deutschland regelmäßig das Internet. Dies hat die Arbeitsgemeinschaft Online Forschung (AGOF) in ihrer aktuellen Studie dargelegt. Die unter dem Titel internet facts veröffentlichte Untersuchung gibt Aufschluss rund um die Internetnutzung in Deutschland. Es stellen sich folgende Fragen Onlinestudie: Zahl der Internetnutzer in Deutschland wächst um 3,5 Millionen Die seit 1997 jährlich durchgeführte Onlinestudie von ARD/ZDF zeigt einen Anstieg von 3,5 Millionen neuen Anwendern. Im Jahr 2019 wünschten sich knapp 4,4 Millionen Menschen im Alter von 15 bis 74 Jahren Arbeit oder eine Erhöhung ihrer Arbeitszeit. Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) nach Ergebnissen der Arbeitskräfteerhebung weiter mitteilt, sank das ungenutzte Arbeitskräftepotenzial im Vergleich zum Vorjahr um 5,0 % (-231 000 Personen). Ob und in wieweit dieser Trend sich weiterhin fortsetzen.

Internetnutzer - Anzahl in Deutschland 2020 Statist

IT-Nutzung - Statistisches Bundesam

  1. 08.10.2020 - 11:00. ARD ZDF. ARD/ZDF-Onlinestudie 2020: Zahl der Internetnutzer wächst um 3,5 Millionen Deutlicher Zuwachs für Mediatheken von ARD und ZD
  2. In der Bundesrepublik Deutschland benutzten 2015 ungefähr 89 % (die Zahlen variieren zwischen 78 % und 89 %) der deutschen Bevölkerung das Internet, was weit über dem weltweiten Durchschnitt von 51,7 % liegt. Die Top-Level-Domain Deutschlands lautet .de.Die Infrastruktur der Telekommunikation, die ursprünglich in staatlichen Händen lag, wurde in den 1990er-Jahren privatisiert
  3. bis 29 Jahren liest ein knappes Drittel keine Zeitung mehr, sondern bezieht seine Informationen ausschließlich aus dem Netz und dem Fernsehen.6 Tabelle 1: Internetnutzung in Deutschland Jahr in % in Mio. Zuwachs in % 1997 6,5 4,1 --1998 10,4 6,6 61 1999 17,7 11,2 68 2000 28,6 18,3 64 2001 62,7 24,8 36 2002 38,8 28,3 14 2003 44,1 34,4 22 2004.
  4. Millionen Personen die 40- bis 49-Jährigen und die 50- bis 59-Jährigen (vgl. Tabelle 4). Fasst man die beiden jüngsten Altersgruppen zusammen und Überdurchschnitt-licher Zuwachs bei Frauen Ab 70-Jährige: Starkes Wachstum Strukturdaten: Ab 60-Jährige nach Anzahl und Potenzial stärkste Gruppe ** ZDF-Medienforschung, Leiterin der ARD/ZDF-Projektgruppe Multimedia. ** hr-Medienforschung.
  5. destens 14-Jährigen ist in Deutschland im Jahr 2016 um fast zwei Millionen auf 58 Millionen gestiegen. Außerdem ist das beliebteste Geräte zum Surfen.

Statistiken zur Internetnutzung in Deutschland Statist

  1. Quartal 2003: 26.333.000: 24.700.000: 8.206.000: 5.600.000: 64.839.000: 4. Quartal 2002: 24.582.000: 22.700.000: 7.270.000: 4.576.000: 59.128.000: D1-Netz = Telekom Deutschland D2-Netz = Vodafone E1-Netz = E-Plus Gruppe E2-Netz = Telefónica Germany (Marke o2) Über die Angaben in Geschäftsberichten hinaus kann es weitere SIM-Kartenbestände geben. Ergänzend ist darauf hinzuweisen, dass ein.
  2. Gemäß einer Prognose werden bis zum Jahr 2018 mehr als 50 Prozent aller Nutzer bei ihren Online-Aktivitäten zuerst ein Tablet oder Smartphone verwenden. Online-Nutzung: Kaum Unterschiede zwischen Männern und Frauen Im Web spielt das Geschlecht kaum eine Rolle. Mit über 27 Millionen männlichen und etwas mehr als 25 Millionen weiblichen Nutzern wird das Netz von beiden Geschlechtern nahezu.
  3. Basis für eine Hochrechnung sind 63,852 Millionen Personen). ANZAHL INTERVIEWS UND BEFRAGUNGSZEITRAUM A Strukturbefragung zur Ermittlung der Internet- und Gerätenutzung: Durchführung von 20.406 Interviews in Deutschland B Vertiefungsbefragung zur Ermittlung des Digital-Index und weiterer Ergebnisse
  4. destens gelegentlich das Internet zu nutzen Excel zeigt dann den Fehlerwert #ZAHL! statt des Ergebnisses an. Manche lösen dieses Problem so, dass sie rechts neben der Zelle mit dem.
  5. destens selten genutzt Tagesreichweite Internet** 1997 2000 2003 2006 2009 2012 2015 2018 2019 2017 2018.

In den letzten zwölf Jahren hat sich die Anzahl der Internetnutzer in Deutschland verdreifacht. Waren im Frühjahr 2000 18,4 Millionen Erwachsene on-line, sind es 2012 53,4 Millionen. Aufgrund der noch geringen Internetdurchdringung im Jahr 2000 (28,6 %) lagen in den Folgejahren die jährlichen Steigerungsraten im hohen zweistelligen Bereich und flachten bis 2010 deutlich ab (vgl. Tabelle 1. Die Zahl der Menschen im Alter ab 67 Jahren stieg zwischen 1990 und 2018 um 54 Prozent von 10,4 auf 15,9 Millionen. In den nächsten 20 Jahren wird diese Zahl um weitere 5 bis 6 Millionen auf mindestens 20,9 Millionen wachsen. Auch die Zahl der Hochaltrigen hat sich stark verändert: Zwischen 1970 und 2017 stieg die Zahl der 80-Jährigen und. Seit 1972 hat das natürliche Bevölkerungswachstum in Deutschland ein Ende erreicht und die Zahl der Sterbenden liegt über der Zahl der Geburten. In der Alterspyramide ist deutlich zu sehen, dass es nach dem Zweiten Weltkrieg in den wirtschaftlichen Aufschwungzeiten der 1960er Jahre kurzzeitig zu einem Babyboom gekommen war. Damals bekam jede Frau in Westdeutschland noch durchschnittlich 2,5. Deutschland (gesamt) - Saison 2020/2021 Praxisindex . Der Praxisindex (NRZ) in der Altersgruppe der 0- bis 4-Jährigen. Das linke Diagramm zeigt die Anzahl der Virusnachweise nach Erreger und Woche in der Altersgruppe der 0- bis 4-jährigen, das rechte Diagramm zeigt den Anteil positiver Influenza-, RS-, hMP-, Parainfluenza- und Rhinoviren (Positivenrate, rechte y-Achse) sowie die Anzahl. Die 15 größten Brauereien in Deutschland, bezogen auf den Gesamtabsatz (d. h. Inlandsabsatz und Export), waren im Jahr 2002 gemäß Ranking im Bier-Report 2003 der Tageszeitung Die Welt folgende Einzel-Brauereibetriebe bzw. Braustätten: Beck & Co., Bremen - ca. 5,5 Millionen Hektoliter Krombacher Brauerei, Kreuztal-Krombach - ca. 4,9 Millionen Hektolite

Asylerstanträge im Jahr 2018 nach Geschlecht und Altersgruppen 24 Seit 1953 stellten rund 5,8 Millionen Menschen in Deutschland einen Asylantrag, davon 4,8 Millionen seit 1990. Lediglich 16,2 % der gestellten Asylanträge entfallen auf den Betrachtungszeitraum bis 1989. Der große Anteil aller Asylanträge (83,8 %) wurde seit 1990 gestellt. Nach steigenden Zugangszahlen bis 1992 (438.191. Die Zahl der Raucher in Deutschland ist weiter rückläufig - vor allem bei den Jugendlichen. Ende der 1990er Jahre rauchten knapp 30 Prozent der 12- bis 17-Jährigen, heute sind es nur noch rund 10 Prozent. Am höchsten war und ist der Raucheranteil unter den jungen Erwachsenen: Von den 18- bis 25-Jährigen rauchte Ende der 1990er Jahre etwa jeder Zweite, heute nur noch fast jeder Dritte. Zahlen zu Asyl in Deutschland werden vom Bundesamt für Migration und Flüchtlinge (BAMF) erhoben und veröffentlicht. Darunter fallen neben Zahlen der registrierten Asylsuchenden und der gestellten Asylanträge auch Daten zu Herkunftsländern, Altersgruppen und Entscheidungsquoten, die das BAMF monatlich in seinen Asylgeschäftsstatistiken veröffentlicht Deutschland, nach Altersklassen, 2006.. 13 Abbildung 2-2: Armutsrisikoquoten von Kindern und Jugendlichen, nach Bundesländern, 2006, in Prozent (Bezug zum Bundesmedianeinkommen).. 14 Abbildung 2-3: Armutsrisikoquoten von Kindern, nach Bundesländern, 2006, in Prozent (Bezug zum jeweiligen Landesmedianeinkommen)..... 15 Abbildung 2-4: Anzahl von Kindern in Deutschland, nach. Die Zahl der in Deutschland gemeldeten ausländischen Ärztinnen und Ärzte ist im Jahr 2019 um rund 3.800 auf 58.168 gestiegen (+7,0 Prozent). Die größte Zahl berufstätiger Ärzte kommt aus Rumänien (4.433), Syrien (4.486) Griechenland (2.811), der Russischen Föderation (2.321) und Österreich (2.381). Ihnen stehen 1.898 Ärztinnen und Ärzte gegenüber, die ins Ausland abgewandert sind

Im Gegensatz zum Vorjahr ist die Anzahl der in Deutschland durchgeführten theoretischen Prüfungen leicht gestiegen. Waren es im Jahr 2018 noch 1,80 Millionen, lag ihre Zahl im Jahr 2019 bei 1,81 Millionen. Den höchsten Zuwachs an theoretischen Prüfungen hatten Berlin (+14,2 %) und Hamburg (+5,3 %) zu verzeichnen In Deutschland wurden im Jahr 2018 insgesamt 26,4 Milliarden Euro für Tabakwaren ausgegeben, etwa 1 Milliarde Euro mehr als im Jahr davor. Die Nettoeinnahmen aus der Tabaksteuer betrugen im Jahr 2018 14,3 Milliarden Euro, was einem Rückgang von mehr als 700 Millionen Euro gegenüber dem Jahr 2015 entspricht. Die Kosten, die durch tabakbedingte Krankheiten und Todesfälle entstehen, werden. Von 1991 bis 2007 sind netto mehr als eine Million Personen von Ost- nach Westdeutschland abgewandert. Seitdem ist die Nettoabwanderung aus Ostdeutschland rückläufig. In den Jahren 2017 und 2018 wanderten zum ersten Mal seit der Wiedervereinigung mehr Menschen von West- nach Ostdeutschland als umgekehrt (jeweils ohne Berlin). Mehr lesen . Bevölkerung Bevölkerung nach Altersgruppen und.

Bevölkerung nach Altersgruppen (ab 1950) - Statistisches

Bevölkerung nach Altersgruppen und Geschlecht bp

Insgesamt ist die Zahl der Ausländer in Deutschland seit 1950 kontinuierlich gestiegen. Lebten 1961 knapp 700.000 Ausländer in Westdeutschland, waren es 1974 rund vier Millionen. Zwischen 2011 und 2016 stieg die Zahl der Ausländer in Deutschland von 6,3 auf 9,2 Millionen und der Anteil der Ausländer an der Gesamtbevölkerung erhöhte sich von 7,9 auf 11,2 Prozent Die Internetverbreitung in Deutschland wächst allerdings nur noch langsam: 2015 verfügen 79,5% der Deutschen über einen Internetzugang, das sind 56,1 Millionen Personen ab 14 Jahren. Gegenüber dem Vorjahr beträgt die Zunahme nur noch 0,4 Prozentpunkte. Bellut: Zunehmende Flexibilität des Publikums Der ZDF-Intendant und Vorsitzende der ARD/ZDF-Medienkommission Dr. Thomas Bellut: Wir.

Anteil der Internetnutzer in Deutschland nach

Etwa 10 Millionen Betroffene haben klinisch manifeste, Dies wären in Deutschland bei 22 Mio. Personen ab 60 Jahren und einer Annahme von jeweils 10% für Hüft- und Kniearthrosen jeweils 2,2 Mio. Betroffene im Alter ab 60 Jahren. In derselben Studie wurde weltweit eine Häufigkeit der symptomatischen, radiologisch gesicherten Kniearthrose im Jahr 2010 bei Frauen von 4,8%, bei Männern von. Prognose bis zum Jahr 2030 und im Vergleich zum Jahr 2010 (vgl. Tabelle 1) • die Zahl der Erwerbspersonen (Erwerbstätige und Erwerbslose) um 2,9 Mio. auf 40,8 Mio. sinken. • die Zahl der Erwerbstätigen um 1,4 Mio. auf 39,2 Mio. zurückgehen. • die Zahl der Erwerbslosen um 1,4 Mio. auf 1,7 Mio. Personen sinken. • das reale BIP um durchschnittlich 1,5 % jährlich wachsen. 1 Das. Beschreibung. 94 Prozent der Internetnutzer über 14 Jahre kaufen inzwischen auch im Web ein. Dies entspricht 51 Millionen Bundesbürgern, wie eine repräsentative Umfrage im Auftrag des Hightech-Verbands BITKOM zeigt.Zwei Drittel der Online-Shopper (66 Prozent) bestellen mindestens mehrmals im Monat Waren über das Internet, 8 Prozent sogar mehrmals pro Woche

Die Mission von YouTube ist es, allen eine Stimme zu geben und ihnen die Welt zu zeigen. Hier erfährst du mehr über unsere Marke, die Community, offene Stellen und mehr Im Zeitraum von 2010 bis 2015 erhöhte sich damit die Zahl der Internetnutzer um 25 Prozent. Insbesondere bei den 14- bis 24-Jährigen herrscht Vollversorgung. In der Altersgruppe 25-49 Jahre können 86 Prozent nicht auf das Internet verzichten und bei den Jungsenioren im Alter von 50-64 Jahren sind mehr als sieben von zehn regelmäßig online

Video: Statistisches Bundesamt: 87 Prozent der Bevölkerung nutzen

Entwicklung der Onlinenutzung ARD/ZDF-Forschungskommissio

Bei Internetnutzern im Alter von 10 bis 15 Jahren lag der Anteil bei 70 %. Dagegen nahm die Anzahl der Nutzer in diesem Bereich mit zunehmenden Alter deutlich ab: bei den 25- bis 44- Jährigen lag der Anteil bei 57 %, bei den 45- bis 64-Jährigen bei 33 % und bei den Internetnutzern ab 65 Jahren lediglich bei 28 %. Frauen aller Altersgruppen kommunizierten häufiger als Männer über soziale. Die Zahl der Deutschen ohne Migrationshintergrund sinkt Jahr für Jahr um einige Hunderttausend Menschen: Lebten 2011 noch 65,4 Millionen Herkunftsdeutsche im Land, waren es 2015 nur noch 64,3. Die Konsumausgaben der privaten Haushalte in Deutschland für Bekleidung beliefen sich 2018 nach Zahlen vom Statistischen Bundesamt auf 64,88 Milliarden Euro. Der Umsatz im deutschen Einzelhandel mit Textilien und Bekleidung zu Endverbraucherpreisen lag nach Angaben des Bundesverbands des deutschen Textileinzelhandels bei 65 Milliarden im Jahr 2018, über 40 Prozent davon wurde im Nicht. Die Zahl 57 Prozent der Internetnutzer = 32 Millionen aus der ARD/ZDF-Onlinestudie dürfte zu konservativ sein, denn diese Marke wurde schon vor eineinhalb Jahren erreicht, und in der Studie fehlen wie gesagt Nutzer unter 14 Jahren. Eine andere Studie kommt auf 69 Prozent der Internetnutzer bzw. 38 Millionen. In jedem Fall wird es mehr als 35 Millionen Nutzer in Deutschland geben. Und vor.

2014 bis 2018 in Prozent.. 11 Grafik 6 Entwicklung der Schülerzahlen im Ganztagsschulbetrieb 2014 bis 2018.. 12 Grafik 7 Entwicklung des Anteils von Ganztagsschüler/innen an allen Schüler/-innen 2014 bis Im zweiten Jahr nach der Neukonzeption der ARD/ZDF-Onlinestudie unter dem Dach der Studienreihe Medien und ihr Publikum kann sie auch 2018 die dynamische Entwicklung der Internetnutzung in Deutschland in vielen Facetten abbilden. So stieg der Anteil der zumindest gelegentlichen Internetnutzer erstmals auf über 90 Prozent, täglich sind etwa drei Viertel der Bevölkerung online unterwegs. Aus stationärem Krankenhausaufenthalt entlassene Patientinnen mit Hauptdiagnose »Entzündliche Erkrankungen der weiblichen Beckenorgane« (ICD-10: N70-N77) (insgesamt und mit Operation), Fälle (einschließlich Sterbe-, Ohne Stundenfälle) pro 100.000 Einwohnerinnen nach Altersgruppen, Deutschland insgesamt 2002. Quelle: Statistisches Bundesamt, Krankenhausdiagnosestatistik ++ aus Gesundh.

11 -13 Jahre. Trifft zu. Je älter Heranwachsende werden, desto freier sind sie in der Bewegtbildnutzung. 11-13 und 14-17 Jahre (Angaben in %) Basis: 5.136 Kindern und Jugendlichen von 317 Jahren bzw- . Quelle: AGF GenZ Videostudie 2020, S. 18. deren Eltern. 26. 24. 25. 30. 33. 39. 43. 42. 42. 39. Ich darf so lange schauen, wie ich möchte. Ich. Diese Zahl basiert auf einer repräsentativen nationalen Bevölkerungsstichprobe im Alter von 18-79 Jahren. Basierend auf Berechnungen bei Versicherten der Allgemeinen Ortskrankenkassen (AOK) und Hochrechnung auf ganz Deutschland gab es im Jahre 2009 8,0 Millionen behandelte Diabetesfälle, entsprechend 9,7% der Bevölkerung. Das entspricht einem Anstieg von 49% gegenüber dem Jahr 2000 (5,4.

Dabei werden jedes Jahr Haushalte in Deutschland unter anderem nach ihrem gesamten Haushaltseinkommen befragt und danach, wie viel sie arbeiten. Daraus wiederum lässt sich hochrechnen, wie viel. Deutschland fast sieben Millionen Erwachsene als Aktuelle Insolvenzentwick-lung von wirtschaftlich guten Jahren beeinflusst Anhaltende Konjunkturab-schwächung könnte auch Verbraucher treffen . Insolvenzen in Deutschland, Jahr 2019 3 überschuldet gelten - jeder zehnte Einwohner ab 18 Jahre, wie der aktuelle Creditreform SchuldnerAtlas Deutschland jüngst zeigte. In der Mehrzahl weisen die. Bevölkerungsentwicklung 2010 bis 2018. Zusätzlich leben im Jahr 2018 in der Schweiz als Nichtständige Bevölkerung 76'166 Personen, im Jahr 2010 waren dies 70'835 Personen. Im Ausland leben im Jahr 2018 760'230 Schweizer, davon haben 192'477 Personen nur die Schweizer Staatsbürgerschaft und 567'756 Personen mehrere Staatsbürgerschaften. Ende 2019 ist die Zahl auf 770'871 Personen.

Internetnutzung altersgruppen 2017 anteil der

2018 Zahl der aktienbesitZer in deutschland steigt auf 10,3 Millionen Im Jahr 2018 hielten in Deutschland rund 10,3 Mio. Personen ein Aktieninvestment (Abbildung 1). Das ist rund jeder sechste Bürger und entspricht 16,2 Prozent der Bevölkerung über 14 Jahre. Im Vergleich zum Vorjahr stieg der Anteil der Aktienbesitzer an der Bevölkerung damit um 2,5 Prozent. In absoluten Zahlen. Im Vergleich zum Jahr 2010 ist die Nutzerzahl damit um 10 Millionen angestiegen. Hier zeigt sich eine schnelle Ausbreitung der Nutzung. Von den unter 30-Jährigen sind laut BITKOM sogar 96 % der Internetnutzer in einem sozialen Netzwerk. Mit 80 % ist in der Altersgruppe der 30- bis 49-Jährigen ebenfalls ein großer Anteil Mitglied eines solchen Netzwerks. Zudem gaben die Befragten an. 86 Prozent der 16- bis 29-Jährigen sagen dies, 82 Prozent der 30- bis 49-Jährigen sowie 74 Prozent der 50- bis 64-Jährigen. Auch jeder dritte Silver Surfer über 65 Jahren ist vermehrt in sozialen Medien unterwegs (32 Prozent). Das ist das Ergebnis einer repräsentativen Befragung des Digitalverbands Bitkom unter 1.003 Personen in Deutschland ab 16 Jahren, die im April 2020 durchgeführt wurde Die seit 1997 jährlich durchgeführte ARD/ZDFOnlinestudie registriert für das zurückliegende Jahr eine vergleichsweise geringe Zunahme der Zahl der Internetnutzer in Deutschland. Die Internetverbreitung bleibt 2015 mit 79,5 Prozent der ab 14-jährigen, deutschsprachigen Personen nahezu stabil. Es sind seit der Vorjahresstudie nur rund 0,5 Millionen neue Internetnutzer hinzugekommen. Dies entspricht 66,4 Millionen der insgesamt 70,6 Millionen Personen ab 14 Jahren in Deutschland, was einen Zuwachs von 3,5 Millionen bedeutet. Vor allem die älteren Zielgruppen ab 60 Jahren.

Entwicklung der Anzahl der Online-Nutzer in Deutschland

Deutlich mehr mobile Internetnutzer Rund 29,7 Millionen Menschen oder knapp 51 Prozent aller Internetnutzer ab 10 Jahren in Deutschland haben im Jahr 2013 das mobile Internet genutzt. Im Jahr zuvor hatten 20,8 Millionen Menschen oder 37 Prozent der Internetnutzer mit mobilen Geräten im Internet gesurft. Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) weiter mitteilt, ist damit die Anzahl der. Die Bevölkerungspyramide (Alterspyramide) des Statistischen Bundesamtes zeigt die Entwicklung der Altersstruktur Deutschlands von 1950 bis 206 Tabelle 1) 1999 248 4,1 2000 359 5,9 2001 480 7,9 2002 587 9,4 2003 682 10,7 2004 812 12,7 2005 938 14,6 2006 1.043 16,0 2007 1.245 18,9 Quelle: Internetworldstats.com Die Zahl der Internetnutzer wird in diesem Jahr - nach einer Schätzung des Marktforschungsinstitut EITO - um weitere 100 Millionen Menschen ansteigen (bei einer Weltbevölkerung von derzeit rund 6,6 Milliarden Menschen) Laut einer repräsentativen Umfrage im Auftrag des Digitalverbands Bitkom verwenden gut zwei Drittel (69 Prozent) der Internetnutzer ab 14 Jahren in Deutschland einen Kurznachrichtendienst. Besonders beliebt sind Messenger bei den Jüngeren. 82 Prozent der 14- bis 29-jährigen Internetnutzer und 81 Prozent der 30- bis 49-jährigen verwenden Kurznachrichtendienste. Unter den 50- bis 64. Das Statistische Bundesamt stellt amtliche statistische Informationen zu Deutschland, den Bundesländern, Kreisen und Gemeinden zusammen und stellt die aufbereiteten Statistiken der Öffentlichkeit zur Verfügung. Die Daten werden zum Großteil in Zusammenarbeit mit den Statistischen Landesämtern erhoben und aufbereitet. Wichtigste Aufgabe ist dabei, dafür zu sorgen, dass die.

Entwicklung der Volksbanken und Raiffeisenbanken von 1970 bis Ende 2019. Anhand ausgewählter Kennzahlen wie der Anzahl der Banken, Bankstellen, Bilanzsumme, Kundeneinlagen und Mitgliederzahl wird die Entwicklung der Bankengruppe von 1970 bis Ende 2019 dargestellt. PDF (43 KB) 17. März 2020 Liste aller Genossenschaftsbanken. Die Übersicht enthält alle deutschen Genossenschaftsbanken. Jahr Kath. Kirche Ev. Kirche Gesamt; 1990 : 143 530 : 144 143 : 287 673 : 1991 : 167 933 : 237 874 : 405 80 Bildungsstand 30- bis 44- und 45- bis 59-Jähriger in Deutschland, nach Bildungsstand der Eltern Ein Abschluss im Tertiärbereich A entspricht Master- oder gleichwertigen Abschlüssen. Ein Abschluss im Tertärbereich B entspricht Bachelor- oder akademischen Bildungsprogrammen unter der Stufe eines Bachelor-Abschlusses.. Von Jahr zu Jahr ist die Zahl der Ärztinnen und Ärzte gestiegen. Im Vergleich zu 1995 errechnet sich bis 2019 ein Zuwachs von rund 47%. Entsprechend hat sich die Arztdichte erhöht. Rein rechnerisch kommen auf einen Arzt 216 Einwohner. Mehr.

  • Stiebel eltron shz 80 lcd fehlercode 8.
  • Dame Jetzt wird gezockt.
  • Magenta mobil xs privatkunden.
  • The purge 3 streamcloud.
  • Ps4 2 controller anmelden geht nicht.
  • Erfahrungen mit amazon als händler.
  • Russisch deutsch für anfänger.
  • Direkte und indirekte fragen nach personen und sachen französisch übungen.
  • Unterschrift und postleitzahl.
  • Wms dtk25.
  • Biergesetz.
  • Pinterest häkeln baby.
  • Lkk landwirtschaftliche krankenkasse nordrhein westfalen detmold.
  • Österreichischer schauspieler kreuzworträtsel.
  • Wie viel verdient matty b.
  • Nascar tickets charlotte 2019.
  • Brk naturkindergarten wörthsee.
  • Stadtvilla schwäbisch gmünd frühstück speisekarte.
  • Hollandrad oldenburg.
  • Think outside the box shirt.
  • Vierteljahrshefte für zeitgeschichte.
  • Tigerauge stein wert.
  • Sprache in text umwandeln app android.
  • Alkohol abends.
  • Architektur grundlagen buch.
  • Glock turnier eintritt.
  • Zombie schminken.
  • Horizon zero dawn ps4 altes waffenlager energiezellen.
  • Feedly app auf deutsch.
  • Joe wright.
  • Led pflanzenlampe baumarkt.
  • Fh aachen anmelden.
  • Gw2 zephyriten farbstoff.
  • Gewichtsklassen ringen 2019.
  • Erweitertes besuchsrecht.
  • Fanclub homepage erstellen.
  • Skype name erstellen.
  • Pptx in mp4 umwandeln online.
  • Fsj niedersachsen 2020.
  • Tomtom home login.
  • Baustelle a14 schwerin.